top of page

Pastell-, Neon- und Perlfarben von Action. Sind sie es wert?

Aktualisiert: 7. Dez. 2023


Überblick Pastell-, Neon- und Perlglanzfarben der Marke AVEC (Action)

Unter den Produkten, die ich zu Beginn meiner Reise gekauft habe, entschied ich mich, die folgenden erschwinglichen Acrylfarben auszuprobieren, die in Ihrem örtlichen Non-Food-Discounter (Action) verkauft werden:

  • die Pastellfarben von AVEC, die in 8 verschiedenen Farben erhältlich sind und in 2 Packungen mit 4 Flaschen à 80 ml verkauft werden.

  • die Neonfarben von AVEC, die in 8 verschiedenen Farben erhältlich sind und in 2 Packungen zu je 4 Flaschen à 80 ml verkauft werden.

  • die Perlfarben (oder Interferenzfarben) von AVEC, erhältlich in einer Packung mit 6 Tuben à 22 ml in den Farben Silber, Blau, Grün, Gelb, Rosa und Lila.


Mich reizte die wunderbare Farbpalette sowohl für Pastell- als auch für Neonfarben und die Möglichkeit, mit den Perlfarben einen besonderen Effekt zu erzielen.


Leider wurde der Enthusiasmus bei der Verwendung schnell zur Enttäuschung, und hier ist, was ich erlebt habe:


Neon- und Pastellfarben von AVEC (Action)


  • Auf der einen Seite sind sie erschwinglich und haben eine schöne Auswahl an Pastellen, auf der anderen Seite scheint es unmöglich zu sein, sie mit einem Gießmedium zu mischen, und nach dem Trocknen bleiben die Pigmente (oder was auch immer verwendet wurde, um ihnen die Farbe zu geben) nicht auf der Leinwand.

  • Sie sind nicht von der gleichen Qualität wie die größeren Tuben und riechen.

  • Die Neonfarben sind im nassen Zustand wunderschön und leuchtend und werden nach dem Trocknen eher dunkler.

  • Ich weiß nicht warum, aber sie scheinen mit der Farbe in den größeren Tuben nicht kompatibel zu sein: Wenn sie zusammen auf die Leinwand kommen, insbesondere das Titanweiß, neigt die Farbe in der größeren Tube dazu, sich zu verdicken.


Perlfarben von AVEC (Action)

Bevor ich sie in einem kleinen Pouring verwenden konnte, wollte ich ihr Verhalten verstehen und wissen, wie stark ihre (versprochene) Wirkung ist. Ich nahm ein Stück Aquarellpapier, zeichnete mit einem dunklen Sharpie-Marker einige Quadrate darauf und trug die Perlglanzfarben auf. Nach dem Trocknen war der Effekt geringfügig (wenn nicht gar nicht sichtbar).


Perlglanzfarben Avec (Action) - Set 6

Obwohl ich nicht ganz zufrieden war, glaubte ich, dass das Problem darin lag, dass ich sie nicht mit einer dunklen Unterlage kombiniert hatte (das Aquarellpapier war weiß), und ich hoffte, dass der Effekt besser sichtbar sein würde, wenn ich sie mit einer dunklen Farbe wie Blau, Violett oder Schwarz giessen würde.

Swatch Perlglanzfarbe AVEC (Action)

Ich habe alle Farben mit einem Blau mit der Ring-Pour Technik gegossen, aber auch in diesem Fall hatte ich kein Glück: Wenn man sie zusammen mit anderen Farben gießt, verschwinden sie, die spezielle Farbe scheint mehr ein Glitzerpulver als ein Pigment zu sein, und der Effekt ist weg.


Test Perlglanzfarben beim Pouring

Abschließende Beurteilung für Pastell-, Neon- und Perlfarben der Marke AVEC (Action)

Auch wenn sie eine gute Alternative zu sein scheinen, sind Pastell-, Neon- und Perlfarben der Marke AVEC (Action) es leider nicht wert, in einem Pouring verwendet zu werden, da es ihnen an Qualität mangelt.

Haben Sie diese Farben bereits ausprobiert? Welche Ergebnisse hast Du erzielt? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen.

I

ch hoffe, dass diese Tipps Dir dabei helfen werden, die Wahl der Farben für Deine Bilder zu verbessern.


Vielen Dank fürs Lesen. Wenn Dir der Beitrag gefällt, hinterlässt ein Like, einen Kommentar und vergiss nicht, meinem Blog und Instagram zu folgen und den Inhalt auf deinen sozialen Medien zu teilen.


Ich wünsche Dir einen farbenfrohen und kreativen Tag!


Laura


61 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page